Wie funktioniert eine Stiftung?

Mit einer Stiftung können Menschen Geld dauerhaft für einen guten Zweck zur Verfügung stellen.

Sie stiften das Stiftungsvermögen, das nicht angetastet werden darf. Das gesammelte Geld wirkt mit den Zinsen, die es erwirtschaftet. So bleibt die Finanzkraft des Stiftungsvermögens erhalten.

Außerdem sind auch Zuwendungen möglich, die unmittelbar in die Arbeit der Kirchengemeinden fließen.